IGBI jetzt auch in Berlin präsent

Das Bild zeigt den neu gewählten Berliner BereichsvorstandBereichsgründung in Berlin schafft neue Möglichkeiten
Am 16.02.2016 hat der IGBI einen weiteren Bereich gegründet und damit seinen Wirkungskreis erhöht. Nun sind wir auch in der Bundeshauptstadt vertreten und können hierdurch schneller und unkomplizierter als bisher Kontakte zu den Entscheidungsträgern in Politik und Verwaltung herstellen.

Weiterlesen: IGBI jetzt auch in Berlin präsent

Seilbahn Reiteralpe - Bericht über das Verziehen der Tragseile

Seilbahn ReiteralpeDie WTD 52 nutzt seit 1957 einen Teil des Geländes auf dem Hochplateau Reiteralpe, um im Winter in 1.700 m Höhe Untersuchungen unter Hochgebirgsbedingungen mit Schneehöhen von nicht selten bis zu vier Metern und Temperaturen bis zu -30 °C durchzuführen. Anfänglich mussten Ausrüstung und Verpflegung zu Fuß auf die Reiteralpe transportiert werden.

Weiterlesen: Seilbahn Reiteralpe - Bericht über das Verziehen der Tragseile

Mitgliederversammlung des Bereiches Koblenz 2014

Uebergabe BundesvorsitzJunger Bundesvorstand führt den Verband in die Zukunft

Die diesjährige Mitgliederversammlung fand am Dienstag, den 28. Januar 2014 um 16:00 Uhr im Hotel Scholz im Rauental statt. Die Veranstaltung war sehr gut besucht. Besonders erfreulich war, dass besonders viele jüngere Mitglieder der Einladung gefolgt waren. Nach Begrüßung der anwesenden Verbandsangehörigen und dem Feststellen der Beschlussfähigkeit durch den 1. Bundesvorsitzenden Michael Brozek, eröffnete dieser die Veranstaltung.

Weiterlesen: Mitgliederversammlung des Bereiches Koblenz 2014

Hirtenbrief zur geplanten Schließung des Arsenalbetriebs Kiel

Anlässlich der Personalversammlung des Arsenalbetriebs Kiel in der ehemaligen Garnisonskirche wurde der nachfolgende Hirtenbrief vom IGBI-Bereichsvorsitzenden Jan-Hendrik Kroll am 02.12.2011 vorgetragen.

Sehr geehrte Schäfer und Hirten, liebe Schäfchen… oh Entschuldigung falscher Anfang, muss an der Atmosphäre liegen.

Sehr geehrte Präsidenten und Direktoren, liebe Mitarbeiter, werte Gäste,

einige werden sich vielleicht noch daran erinnern. Vor einigen Jahren musste ich den Weihnachtsmann bemühen, um einen Arsenaldirektor auf den rechten Pfad zu führen. Jetzt in höchster Not greife ich, passend zum Hause in dem wir uns heute befinden, noch eine Stufe höher. Wir alle dienen schließlich dem Herrn, zumindest unserem Dienstherrn.

Weiterlesen: Hirtenbrief zur geplanten Schließung des Arsenalbetriebs Kiel

Traditionelles Grünkohlessen des Bereiches Munster 2012

Grünkohlessen des Bereichs Munster 2013Der Bereich Munster führte am Mittwoch, 08.02.2012, um 19:30 Uhr sein traditionelles Grünkohlessen im Restaurant "Deutsches Haus" in Munster durch.  Es nahmen 18 Mitglieder aus den Statusgruppen der Soldaten, Arbeitnehmer und Beamten mit ihren Partnerinnen an der Veranstaltung teil. Die Teilnehmer dieses sozialen Beisammenseins kamen von der GPS aus Unterlüß, von der WBV Nord und aus dem WIS. Den Teilnehmern wurde ein Zuschuss von 5 Euro aus der Mitgliederkasse des IGBI-Bereichs Munster von der Mitgliederversammlung 2012 genehmigt.

Weiterlesen: Traditionelles Grünkohlessen des Bereiches Munster 2012

IGBI-Jubiläumsboßeln in Meppen

IGBI- JubiläumsboßelnAm Freitag, den 10.02.12 hat der IGBI Bereich Meppen sein 40-jähriges Bestehen mit einer Boßeltour und anschließendem Grünkohlessen in zünftiger Atmosphäre gefeiert. Nach der Begrüßung der Teilnehmer durch den stellvertretenden Vorsitzenden Holger Sievert und einem kurzen Abriss über die interessante und wechselvolle Historie des  Bereichs Meppen, starteten die zahlreichen Teilnehmer und Teilnehmerinnen ihre Boßeltour. Mit dabei war auch der extra aus Koblenz angereiste Bundesvorsitzende Michael Brozek.

Weiterlesen: IGBI-Jubiläumsboßeln in Meppen

Ausflug zur Weißbierbrauerei Kuchlbauer

Lange schon wurde es mal wieder Zeit für einen Ausflug des Bereichs Manching. Schließlich fand sich ein passender Zeitpunkt und ein geeignetes Ausflugsziel: die Weißbierbrauerei Kuchlbauer in Abensberg (www.kuchlbauers-bierwelt.de). Dorthin verschlug es uns dann am 23. September voller Erwartungen. In dieser Brauerei, einer der ältesten der Welt, braut man schließlich schon seit über Siebenhundert Jahren Bier ‑ lange vor dem Reinheitsgebot.

Weiterlesen: Ausflug zur Weißbierbrauerei Kuchlbauer

Traditionelles Grünkohlessen des Bereichs Munster im Hotel "Heidkrug"

Grünkohlessen des Bereichs Munster 2013Der Vorstand des IGBI-Bereiches Munster, vertreten durch Christian Matiszik, Bodo Gudehus, Jörg Maack und Horst Schubert, führte am 14. Februar 2013 ab 19:00 Uhr das traditionelle Grünkohlessen im Hotel "Heidkrug" in Munster durch. Es nahmen 12 Personen an der Veranstaltung teil, wobei einige mit ihren Partnerinnen vor Ort waren.

Weiterlesen: Traditionelles Grünkohlessen des Bereichs Munster im Hotel "Heidkrug"

Mitgliederversammlung des Bereichs Munster 2014

Mitgliederversammlung des Bereichs Munster 2014Am 18.02.2014 standen bei der diesjährigen Mitgliederversammlung des Bereichs Munster neben der Entlastung des Vorstands und dem Kassenbericht über das abgelaufene Jahr auch Vorstandswahlen an. Christian Matiszik eröffnete die Versammlung, die von 11 der insgesamt 22 Mitglieder des Bereichs besucht wurde, um 16:30 und stellte die Beschlussfähigkeit fest.

Weiterlesen: Mitgliederversammlung des Bereichs Munster 2014

Gelungener „Dämmerschoppen“ des Bereichs Munster im Restaurant Steinhof

Am 24.11.2014 lud der Vorstand des IGBI-Bereichs Munster, vertreten durch André Bausen, Sebastian Heller, Horst Schubert und Gernot Schmidt die Mitglieder des Bereichs zu einem „Dämmerschoppen“ in das Restaurant Steinhof in Munster ein. Die Veranstaltung wurde von 10 Mitgliedern besucht, die eine gehörige Portion Hunger und Interesse an einem Meinungsaustausch mit anderen Kollegen mitbrachten.


Weiterlesen: Gelungener „Dämmerschoppen“ des Bereichs Munster im Restaurant Steinhof