IGBI jetzt auch in Berlin präsent

Das Bild zeigt den neu gewählten Berliner BereichsvorstandBereichsgründung in Berlin schafft neue Möglichkeiten
Am 16.02.2016 hat der IGBI einen weiteren Bereich gegründet und damit seinen Wirkungskreis erhöht. Nun sind wir auch in der Bundeshauptstadt vertreten und können hierdurch schneller und unkomplizierter als bisher Kontakte zu den Entscheidungsträgern in Politik und Verwaltung herstellen.

Weiterlesen: IGBI jetzt auch in Berlin präsent

Seilbahn Reiteralpe - Bericht über das Verziehen der Tragseile

Seilbahn ReiteralpeDie WTD 52 nutzt seit 1957 einen Teil des Geländes auf dem Hochplateau Reiteralpe, um im Winter in 1.700 m Höhe Untersuchungen unter Hochgebirgsbedingungen mit Schneehöhen von nicht selten bis zu vier Metern und Temperaturen bis zu -30 °C durchzuführen. Anfänglich mussten Ausrüstung und Verpflegung zu Fuß auf die Reiteralpe transportiert werden.

Weiterlesen: Seilbahn Reiteralpe - Bericht über das Verziehen der Tragseile

Mitgliederversammlung des Bereichs Munster 2014

Mitgliederversammlung des Bereichs Munster 2014Am 18.02.2014 standen bei der diesjährigen Mitgliederversammlung des Bereichs Munster neben der Entlastung des Vorstands und dem Kassenbericht über das abgelaufene Jahr auch Vorstandswahlen an. Christian Matiszik eröffnete die Versammlung, die von 11 der insgesamt 22 Mitglieder des Bereichs besucht wurde, um 16:30 und stellte die Beschlussfähigkeit fest.

Weiterlesen: Mitgliederversammlung des Bereichs Munster 2014

Gelungener „Dämmerschoppen“ des Bereichs Munster im Restaurant Steinhof

Am 24.11.2014 lud der Vorstand des IGBI-Bereichs Munster, vertreten durch André Bausen, Sebastian Heller, Horst Schubert und Gernot Schmidt die Mitglieder des Bereichs zu einem „Dämmerschoppen“ in das Restaurant Steinhof in Munster ein. Die Veranstaltung wurde von 10 Mitgliedern besucht, die eine gehörige Portion Hunger und Interesse an einem Meinungsaustausch mit anderen Kollegen mitbrachten.


Weiterlesen: Gelungener „Dämmerschoppen“ des Bereichs Munster im Restaurant Steinhof